Künstlerischer Leiter

Uwe Moratzky  wurde 1961 geboren. Er besuchte die Spezialklasse für  Musik in Zwickau und studierte anschließend Lehrer für Musik und Deutsch. Seine Arbeit als Chorleiter begann er in den Spezialklassen für Musik am Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Zwickau als stellvertretender Chorleiter. 1991 nahm er ein Dirigenten-studium an der Musikhochschule "Franz Liszt" in Weimar auf und beendete es 1994 erfolgreich.

 

Bis 2015 arbeitete er als Leiter der Chöre des Clara-Wieck-Gymnasiums in Zwickau. Besonders mit dem Kammerchor war  er sehr erfolgreich tätig. So errang er mit seinem Chor 1998 den 2. Preis beim 5. Deutschen Chorwettbewerb in Regensburg  und  erhielt dort  einen Dirigentenpreis und ein Stipendium, 2002 den Kategoriesieg beim 7. Concorso Corale Internationale in Riva del Garda, 2007 den Kategoriesieg beim 11. Internationalen Chorwettbewerb Budapest und 2011 ein goldenes Diplom beim Internationalen Chorwettbewerb Venezia in musica in Venedig.  Bei mehreren Chorwettbewerben ist Uwe Moratzky als Juror tätig, so zum Beispiel bei den World Choir Games in Graz 2008. Auch mehrere Erwachsenenchöre sangen und singen unter seiner Leitung.  Die Chorvereinigung Sachsenring  Zwickau  leitete  er  von  2012  bis 2017  und kann auch bereits dort auf einerege Konzerttätigkeit zurückblicken. So dirigierte er die „Böhmische  Hirtenmesse“  von Jakub  Jan Ryba, die  „Schöpfung“  von Joseph Haydn  sowie zahlreiche A-cappella-Konzerte. Seit August 2017  ist  Uwe Moratzky Leiter des Claudius-Männerchores Naumburg.


Seit 2016 ist er  als freiberuflicher Musiker  und Chorleiter  tätig, arbeitet mit verschiedenen Chören zusammen und ist Dozent für Chorleitung an der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen. 

Herrnhuter Sterne GmbH - Herrnhuter Advents- und Weihnachtsstern

Advent und Weihnachten

Zeit der Stille

und Besinnung,

bis jemand

auf die Idee kam,

dass Geschenke

sein müssen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudius Männerchor e.V. 2017